Samstag, 15. Dezember 2018

Schmetterlingsvielfalt

Hallo,

heute möchte ich Euch einige Produkte aus der Sale A Bration 3.1-31.3.2019)  , kurz SAB, zeigen. Bei einer Bestellung von 60€ könnt ihr euch aus der SAB Broschüre gratis etwas aussuchen.



Ich bin total verliebt in das Designerpapier Schmetterlingsvielfalt und so ist für meine Kunden ein kleines Weihnachtsgeschenk „Kalender+Notizblock“ entstanden. 



Dafür habe ich Graupappe 28x10 cm zurechtgeschnitten und dann mit DSP Schmetterlingsvielfalt 21x30,5cm umklebt. Zwei Löcher mit der Lochzange im oberen Bereich gelocht,für das Band. Dann kleine Kalender und Notizblöcke mit Klebeband befestigt und noch etwas verziert. 



Das neue Organdy-Band im Kombipack ( 5 Stück) aus der SAB passt perfekt dazu und dient als Aufhänger. 



Die Sprüche stammen aus dem neuen Stempelset „Lächeln aus Papier“ und passen sehr gut dazu.




Die Schmetterlinge sind mit der neuen Stanze Schmetterlingsduett ausgestanzt und mit Gluedots befestigt. 



Das DSP Schmetterlingsvielfalt beinhaltet folgende Farben: Babyblau, Grapefruit, Osterglocke, Heideblüte, Limette, Schwarz und Flüsterweiß. 




Schönen Gruß und einen schönen und entspannten dritten Advent

Sandra 


-> dieser Blogspot enthält Werbung für Stampin’Up! 

Freitag, 14. Dezember 2018

Kartenkarussell

Hallo,

heute zeige ich euch welche Weihnachtskarten wir bei dem Kartenkarussell gebastelt haben. Wenn die Gäste zu mir kommen, dann sind alle Karten in Boxen vorbereitet, das heißt, das alles schon fertig geschnitten und hergerichtet ist. So können sich die Gäste aufs Basteln konzentrieren und müssen sich keine Gedanken über Layout oder Farbauswahl machen.



An jedem Bastelplatz bekommen die Gäste ein kleines Geschenk und einen Kartenständer, damit Sie Ihre selbst gebastelten Karten auch toll mit nach Hause nehmen können.


Besonderes DSP Weihnachtszeit, Farbkarton in Merlorot, Aufleger in Flüsterweiß und das Stempelset „Wintermärchen“



Farbkarton Granit, DSP Hüttenzauber, Geschenkband mit Webstruktur in Granit und das Stempelset Wintermärchen




Wildleder als Grundkarte, Flüsterweiß, Besonders DSP Weihnachtszeit,Framelits Stickmuster, Stempelset „aller Geschenke Anhang“ , kleiner Zweig mit Kupfer




Blutorange, Flüsterweiß, DSP In der Weihnachtswerkstatt, Stanze Sonne, Stanze Kreis 2“ und das Stempelset „Weihnachtswerkstatt“




Die Karte habe ich bei Stampin-Fee gesehen und fand sie sehr schön.  Stempelset „Zuckersüße Weihnachten“ und Stanze Zuckerstange, Glutrot und Olivgrün 




DSP „Froher Lichterschein“, Farbkarton Savanne und Stempelset „Süße Adventsgrüße“ , Stempelkissen Tannengrün 



Die Karte habe ich so ähnlich bei Claudia gesehen und ein bisschen abgewandelt. Farbkarton Aquamarin und Anthrazitgrau kombiniert mit dem Stempelset „Weihnachtsstern“ und Thinlits Formen Sternenzauber  


Als kleines Highlight habe ich mit den Gästen eine Teelichtkarte gebastelt, die habe ich so bei Tanja gesehen habe, geht echt schnell und ist ein echter Hingucker. 



Farbkarton  Marineblau , Framelits Winterstädtchen, Stempelset „Weihnachten daheim“ , Transparentes Papier, Kreisstanze 2“,Stempelkissen Marineblau 




Ich hoffe das meine Weihnachtskarten euch gefallen haben, die meisten davon machen sich jetzt auf den Weg zu lieben Menschen. 

Schönen Gruß
Sandra 


-> dieser Blogspot enthält Werbung für Stampin’Up!




Sonntag, 9. Dezember 2018

Blog Hop Weihnachten

Hallo,

heute findet vom Team StampinClub ein Blog Hop zum Thema „Weihnachten“ statt, schaut mal vorbei und lasst euch inspirieren.



Bei allen Dreien habe ich die Framelits  „Formen Bezaubernd Bestickt“ benutzt, da sie diesen tollen Stickeffekt haben, einfach toll. Heute mal nicht in den klassischen Weihnachtsfarben, sondern dezent in Savanne. 


Die Grundkarte ist in Flüsterweiß mit einem Aufleger aus dem DSP Froher Lichterschein und der Rand sowie der Spruch stammen aus dem Stempelset „ Heiter bis Weihnachtlich“ mit Savanne gestempelt.



Die transparente Minigeschenkschachtel eignet sich super für ein paar Plätzchen. Dazu passen natürlich die Sprüche aus dem Stempelset „ Heiter bis Weihnachtlich“



Bei allen Dreien habe ich die Framelits  „Formen Bezaubernd Bestickt“ benutzt, da sie diesen tollen Stickeffekt haben, einfach toll. Der Weihnachtsmann on Tour eignet sich sehr gut als Hintergrundstempel.




Ich wünsche Euch noch einen ruhigen 2.Advent 


Schönen Gruß
Sandra 

- dieser Post enthält Werbung für Stampin’Up! 


Du bist nun bei Sandra Hagenlocher und kannst weiter in der Liste hüpfen. 

Freitag, 7. Dezember 2018

BlogHop Team Kreative Machenschaften-Verpackungen

Hallo,

heute findet vom Team Kreative Machenschaften einen Blog Hop zum Thema Verpackungen statt.
Viel Spaß beim Hüpfen und lasst euch inspirieren.



Mit dem Falzbrett für Geschenktüten sind diese beiden Geschenktüten entstanden. Bei den Geschenktüten habe ich das DSP Hüttenromantik und das Stempelset „Süße Adventsgrüße“ benutzt. 





Große Tüte: ein DSP 30,5x30,5 cm bei der Startlinie angelegt,gestanzt,  Horizontale Linie und die S Linie mit dem Falzbein nachgezogen, Blatt weiter geschoben ( gezogene S Linie an Startlinie), immer weiter so. Am Ende noch eine Lasche umgefalzt, Boden zusammen geklebt, fertig.





Kleine Geschenktüte: DSP bei der Startlinie angelegt, gestanzt,  horizontale Linie gezogen, Triangle (sieht aus wie ein Y ) gefalzt, Side 2 Linie gezogen. Blatt weiter schieben ( Side 2 Linie an die Startlinie ). Horizontale Falzen und S Falzen und Stanzen, dann wieder Y und danach wieder S.Je nachdem wie hoch die Tüte sein soll, einfach auf gewünschte Länge kürzen. Klebelasche abschneiden, Lasche umfalzen und zusammen kleben.



Die Geschenktüten gehen schnell und in die kleine kommen selbst gemachte Plätzchen und in die große Tüte passt wunderbar ein kleiner Piccolo.



Schönen Gruß

Sandra 


- dieser Blogspot enthält Werbung für Stampin’Up!



Du bist gerade bei Sandra Hagenlocher und kannst zum Nächsten in der Liste hüpfen 

Dienstag, 4. Dezember 2018

Teamtreffen

Hallo,

unser letztes Teamtreffen vom Team Stempelauszeit ist gar nicht so lange her (Oktober) und da es so schön war, haben wir beschlossen uns vor Weihnachten noch mal zu treffen. 

Es gab auch wieder ganz tolle Geschenke, vielen lieben Dank.




Kathrin von stempelfuchs   hat uns einige Projekte mit dem Stamperatus gezeigt,echt klasse.  Vielen Dank!



Zur Zeit sind die Häuschen in aller Munde und so haben wir natürlich auch welche gebastelt.



Mein erstes Häuschen habe ich als Swap von der OnStage von Gaby Treder bekommen, vielen lieben Dank.


Wir haben dann noch eine Pop Up Panel Card in Granit / Flüßterweiß mit dem Stempelset Wintermärchen gebastelt, nicht so einfach aber dafür ein toller Effekt. Die Anleitung für die Karte habe ich bei Nicole von Stampin-fee


Ohne Banderole 


Start zum aufklappen 




ganz aufgeklappt 




Ich freue mich schon auf das nächste Teamtreffen. 



Schönen Gruß

Sandra 


- dieser Blogspot enthält Werbung für Stampin’Up!

Mittwoch, 28. November 2018

Weihnachten daheim

Hallo,

überall kann man jetzt die Häuschen in unterschiedlichen Größen sehen. Da ich sie so süß finde und das Stempelset „Weihnachten daheim“ perfekt dazu passt, habe ich ein Häuschen mit einem Lichtle gebastelt.




Einmal im hellen ohne Licht 





Dazu noch eine Lichterhalbkugel und ein Fenster ist perfekt dekoriert.





Ich wünsche Euch eine schöne Zeit und bis bald


Schönen Gruß

Sandra 


Dieser Blogspot enthält Werbung für Stampin’Up 


Dienstag, 20. November 2018

Weihnachtsfreuden

Hallo,
so jetzt habe ich endlich meine Auftragsarbeit „Adventskalender to go“ fertig.
Dazu habe ich das DSP „Weihnachtsfreuden“ , „Weihnachtszeit“ , „ elegante Weihnachten“ und die Thinlits „Mini Leckertüte“ benutzt. 


DSPWeihnachtsfreuden



DSP Weihnachtsfreuden , Glutrot, Tannengrün, Olivgrün 



DSP Weihnachtsfreuden 





Elegante Weihnachten Weihnachtszeit 



Elegante Weihnachten 





So jetzt mag ich auch keine Adventskalender to go mehr sehen, habe genug verpackt, erst nächstes Jahr wieder.


Schönen Gruß

Sandra 


Dieser Beitrag enthält Werbung für Stampin’Up