Sonntag, 25. Oktober 2020

Feiertagsetiketten

 Hallo,

heute machen ich zum ersten Mal beim Creativteam „Never stop Stampin Hop“ mit, ein toller Hop auf Instagram. Ich freue mich total und heute geht es um  „Verpackungen“. Schaut vorbei und lasst euch inspirieren. 


Die Stanzformen „Feiertagsetiketten“ eignen sich hervorragend für eine tolle Verpackung.

Der eine Spruch stammt aus dem Stempelset „ Herzerwärmend“ und ist in weis embossed und noch unterlegt mit dem „Besonderen Designerpapier befleckte Blüten“


Die Box rausziehen und dann kommt das schöne DSP „Adventsstädchen“ und ein paar Süßigkeiten zum Vorschein. 



 Mit der größten Stanzformen gibt es dann eine Verpackung in die ganz schön was rein passt. Die Maße für die Banderole findet ihr weiter unten.



Dieses Mal habe ich die Stanzformen in Flüsterweiß ausgestanzt und dann mit der 3-D Prägeform Nadelwald geprägt. 


Am Boden habe ich dann noch ein Stückchen DSP „Adventsstädchen“ aufgeklebt.der Spruch stammt aus dem Set „Feiertagsmix“, in weis embossed auf Abendblau. 



Ausstanzen (zweimal), dann zusätzliche Falzlinien  mit dem Falzbein machen, einschneiden und zusammenkleben.


Hier seht ihr nochmal wie ich die Stanzformen gefalzt ( gestrichelte Linie) und wo ich eingeschnitten habe.



Mal sehen wer sich über diese beiden Goodies freuen kann.



Schönen Gruß und viel Spaß

Sandra 


Jetzt kannst Du gleich zu Instagram #stempelauszeit hüpfen und dann schauen was die anderen Teilnehmer tolles gemacht haben: 

@main_kreativ

 @stempelvergnuegenbyankekaefer 

@picolima2019 

@bastelbaechlein 

@steffis_kartenhaus 

@schere_stift_papier

 @steffi_bunte_bastelwelt

 @angies.kartendesign 

@shochdrei 

@SpinnstubeBastelwelt

 @verena_kreativ

 @moho7963

 @gaensebluemchen.am 

@stamp.vamp

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen.