Sonntag, 10. März 2019

Blog Hop Stamperatus

Hallo,

heute findet vom Team StampinClub ein Blog Hop zum Thema „Stamparatus“ statt. Schaut mal rein und lasst euch inspirieren, wenn ihr von Blog zu Blog hüpft.



Ich habe zum einen die Negativtechnik angewendet, hier mit den Farben Brombeermousse, Heideblüte und Flüsterweiß. 



Hier habe ich vier einzelnen Stempel auf der Karte platziert und dann mit der Platte vom Stamparatus  aufgenommen.



Dann einmal in Brombeermousse auf Flüsterweiß gestempelt. Keine Problem wenn der Stempelabdruck nicht richtig gestempelt hat, einfach nochmal, die Position ist ja indentisch.



Zum Schluss schneidet  ihr das Papier genau mittig durch.Bei dieser Technik entstehen zwei Karten. 



Jetzt das ganze wiederholen und zwar Bombeermousse auf Heideblüte Stempeln.


Die Grundkarte ist Flüsterweiß, mit einem Auflieger in DSP Gartenglück und dann jeweils ein Teil Flüsterweiß und ein Teil Heideblüte, bündig zusammen kleben.



Jetzt ist noch die zweite Karte  entstanden, nur genau andersherum und mit dem DSP Schmetterlingsvielfalt.



Zum anderen habe ich dann noch mit dem  Stamparatus eine Karte gemacht, bei dem ich die Sprüche platziert habe, dann in Kussrot und in Flamingorot gestempelt.


 Dann  habe ich die Platte eine Rasterung weiter geschoben und dann nochmal gestempelt. Das DSP „ in Liebe“ ist hier zum Einsatz gekommen. 




Welche Karte / Variante gefällt Euch am Besten?

Schönen Gruß

Sandra 


Du bist jetzt bei Sandra Hagenlocher und kannst zum Nächsten in der Liste hüpfen. 

Kommentare:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen.